Menu
Cart

Über uns

Suspension Center | 1994-2015

Da kommt der Text zu jedem Mitarbeiter








Das Suspension Center Team

Lars Peyer - C.T.O.

Da kommt der Text zu jedem Mitarbeiter








Yves Reymondin - Administration

Gemeinsam mit Joel organisiere und wickle ich unser Tagesgeschäft vom Auspacken der Federelemente über das Rüsten von Bestellungen bis zum Kontakt zu unseren Kunden ab.

Dazu übernehme ich einige Arbeiten in unserer Buchhaltung und im Personalwesen sowie die Lehrbetreuung von Joel. Die Arbeit hier macht mir besonders aufgrund des tollen Betriebsklimas viel Spass. Auch weil ich stets die Möglichkeit habe, neue Ideen und Vorschläge einzubringen und umzusetzen.

Die Verbindung zum Sport ist für mich ebenfalls ein wichtiger Grund dafür. Zu wissen, dass meine Arbeit von Kunden sowie Mitarbeitern geschätzt wird, ist für mich dabei das Tüpfelchen auf dem i.


Joel Andrey - In Ausbildung

Ich arbeite mit Yves in der Administration. Unter ihrer Leitung absolviere ich die Ausbildung zum Büroassistent (EBA).
Meine Aufgaben sind sehr vielfältig; Egal ob Kundenkontakt, Pakete auspacken oder Bestellungen entgegen nehmen, ich bin Ihre Anlaufstelle für alle administrativen Angelegenheiten.

Als begeisterter Downhill Fahrer habe ich mit dem Suspension Center genau den richtigen Ausbilder gefunden. Somit kann ich mein Hobby mit der Arbeit verbinden. Daher kommt auch meine Begeisterung für unsere Produkte. Unsere Arbeitsatmosphäre und Zusammenarbeit ist super, weshalb ich jeden Tag mit einem Lächeln im Gesicht zur Arbeit komme.


Gavin Black - Suspension Techniker

Im Jahr 2013 hatte ich die Möglichkeit, Mechaniker für das SC-Intense World Cup Race Team zu sein. Nach der erfolg- und erlebnisreichen Saison, erhielt ich vom Suspension Center das Angebot, hier als Suspension Techniker zu arbeiten.

Da mich die Technologie der Federelemente fasziniert und ich ein begeisterter Mountainbiker bin, konnte ich dieses Angebot nicht ablehnen. Die Aussicht, mit einem solch tollen Team zusammen arbeiten zu dürfen verstärkte dieses Vorhaben natürlich auch.

Ich zog also in die Schweiz und bin bis heute glücklich, diesen Schritt gemacht zu haben. Für mich ist es ein grosses Vergnügen im Suspension Center arbeiten zu dürfen.


Vreni Stucki - Versand

Seit über 10 Jahren komme ich täglich nach Riggisberg, um die bereitgestellten Federelemente und Bestellungen einzupacken und unserem Spediteur zu übergeben. Wo Not am Mann – respektive an der Frau – ist, bin ich jederzeit gerne zur Stelle.

Ich geniesse es sehr, jeweils am Nachmittag ins Suspension Center kommen zu dürfen. Besonders weil ich hier abschalten und mich einzig auf meine Arbeit konzentrieren kann. Selbstverständlich ist auch das angenehme Klima in unserem Team eine grosse Freude.